BROEN in Kürze

Qualität

1. ALLGEMEINE QUALITÄTSMANAGEMENTPOLITIK
Das Qualitätsziel von BROEN muss durch die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagementsystems erreicht werden, das alle Funktionen, Abteilungen und Mitarbeiter in die Wertschätzung des Qualitätsgedankens für den Kunden einbindet.
Die Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Management der Qualität unserer Produkte stellen eine organisationsübergreifende Aufgabe dar, an der alle Mitarbeiter in einem gemeinsamen Ziel beteiligt sind. Jeder Fehler im Unternehmen ist unerwünscht. Alle Ressourcen des Unternehmens, die sich auf das Qualitätsmanagement konzentrieren, müssen so verwaltet werden, dass der Schwerpunkt auf der Vermeidung von Fehlern liegt - aus Kostengesichtspunkten betrachtet.

2. PRODUKTION
Die Produktion von BROEN Kugelhähnen muss auf klaren und spezifisch beschriebenen Anforderungen basieren, die für alle beteiligten Mitarbeiter sichtbar, einsatzbereit und erreichbar sind.
Die Mitarbeiter von BROEN müssen durch Schulungen und Anweisungen in der Lage sein, eigene Arbeitsprozesse zu beeinflussen, um das festgelegte Qualitätsniveau zu erreichen.
Die Produktionsanlagen von BROEN müssen so weit gewartet werden, dass die Prozessfähigkeit jederzeit den Zeichnungsspezifikationen entspricht.

3. F&E
Neue BROEN Kugelhähne müssen in einer kontrollierten und koordinierten Zusammenarbeit mit dem Kunden und in Abstimmung mit den Aktivitäten anderer Abteilungen entwickelt werden, so dass das entworfene Produkt die Gesamtfähigkeit des Unternehmens darstellt, Produkte zu vermarkten, die die Erwartungen des Kunden hinsichtlich Funktionalität und Zuverlässigkeit erfüllen und entsprechen den Produktnormen, die die Grundlage für behördliche Produktzulassungen bilden.

4. VERKAUF UND MARKETING
BROEN muss immer in der Lage sein, die Anwendungen und Einschränkungen der Produkte sachlich zu erklären und den Kunden bei der Anwendung der Produkte zu beraten und zu beraten.
BROENs täglicher Kontakt zu den Kunden muss kontrolliert und koordiniert werden, so dass die Kunden sicher sind, dass alle getroffenen Vereinbarungen eingehalten werden.

5. QUALITÄT
Das Qualitätsmanagementsystem von BROEN muss die grundlegenden Anforderungen an die Qualität der in den entsprechenden Spezifikationen beschriebenen Produkte einhalten und aufrechterhalten, und es muss allen Mitarbeitern möglich sein, die festgelegte Qualität durch die Einhaltung der festgelegten Verfahren und Anweisungen zu erreichen.
Das BROEN-Qualitätsmanagementsystem muss darüber hinaus so beschaffen sein, dass nachgewiesene Fehler in der gesamten Organisation analysiert werden und die erforderlichen Maßnahmen zur kontinuierlichen Qualitätsverbesserung systematisch eingeleitet und umgesetzt werden.
Das Qualitätsmanagementsystem von BROEN muss gegebenenfalls den Anforderungen nationaler und internationaler Normen entsprechen.

6. LOGISTIK
• Wann immer es finanziell vorteilhaft ist, werden BROENS Einkäufe nach dem Just-In-Time-Prinzip getätigt, so dass die Kapitalbindung optimal geplant werden kann.

 

Zertifikat ISO9001:2015